Startseite
Termine
aus dem Vereinsleben
unsere Jugendarbeit
Verein
Anfahrt
Impressum
Links
Mitglieder intern








Balsa-Gleiter bauen und im Wettbewerb fliegen

Am Samstag 28.07.2018 trafen sich 12 Kinder in freudiger Erwartung auf dem Modellflugplatz der Modellfluggruppe Essingen im Rahmen des alljährlichen Ferienprogramms.
Nach kurzer Einführung durch unseren Vorsitzenden Walter Grupp ging es sofort ans Bauen eines kleinen Segelflugzeugs aus Balsaholz.
Mitglieder des Vereins hatten Werkstoffpackungen vorbereitet. Die Einzelteile wie Flügel, Rumpf und Leitwerk mussten von den Teilnehmern noch zusammengeklebt und verschliffen werden, bis das Modell perfekt zum anschließenden Flugwettbewerb einsatzfähig war.
Mit Rieseneifer versuchten die Kleinen, ihre Modelle möglichst weit fliegen zu lassen. Jeder hatte so seine eigene Taktik , zumal der kräftige und böige Wind manches Modell aus der Flugbahn warf.
Gemeinsam wurde beschlossen den Weitflugwettbewerb wegen des starken Windes
dieses Jahr nicht durchzuführen.
Trotzdem bekam jeders Kind für die Teilnahme eine Urkunde aus der Hand des Vorsitzenden Walter Grupp. Jeder war begeistert und zufrieden .
In den Pausen stärkten sich alle mit gegrillten Würstchen und Getränken.
Gegen 17 Uhr ging ein gelungener Ferien-Nachmittag zu Ende und die Kinder mitsamt ihren Balsa-Gleitern wurden von Ihren Eltern wieder in Empfang genommen.







Erneut volle Säcke bei der Flurputzete 2018
Punkt 9 Uhr am Samstagmorgen standen 23 Mitglieder und junge Helfer der Modellfluggruppe Essingen auf dem Modellflugplatz bereit, um sich gemeinsam an der diesjährigen kreisweiten Flurputzete zu beteiligen.
Mit Handschuhen, Greifzangen und Müllsäcken ausgestattet wurde anschließend in mehreren Gruppen ausgeschwärmt, um im Gebiet zwischen Erlenbach und Schradenberg den herumliegenden Müll einzusammeln.
Dabei waren wieder unzählig achtlos weggeworfene Verpackungen, Getränkeflaschen, unzählige Folienreste bis hin zu alten Autoreifen zu finden. Eifrig wurden zahlreiche Müllsäcke mit Unrat gefüllt, um diese zum Abschluss der Aktion am Rathaus der Gemeinde zur weiteren Entsorgung zu übergeben.
Mit dem gutem Gefühl etwas für unsere Gemeinde getan zu haben, nutzten die Helfer die Gelegenheit zu einem kleinen Vesper im Rathaus.
Der Vorstand bedankt sich bei allen teilnehmenden Mitgliedern.


Nachdem die Flugmodelle in der Modellbau-AG fertig gestellt sind, machen sich nun die AG-Macher für die Remstal Gartenschau nützlich. Sie Sägen cirka 35-40 Schmetterlinge aus Sperrholz aus. Verschleifen sie anschließend, um sie dann der Kunst-AG an der Parkschule zum Bemalen weiter zu geben. Die Schmetterlinge werden sicherlich nie Fliegen, aber nächstes Jahr unsere Felder und Fluren in Essingen zieren.





Die Flugmodelle sind in diesem Schuljahr vorzeitig fertig geworden. Jetzt werden bunte Schmetterlinge für die Remstal-Gartenschau 2019 gefertigt.



                                          Sie sind Besucher-Nummer